Steroide ohne hoden

Du kannst kaufen Testosteron hier. Testosteron ist das primäre Sexualhormon im männlichen Körper. Es wird in den Leydingzellen der Hoden hergestellt, wobei die produzierte Testosteron-Menge im Lauf des Lebens variiert. Die Testosteron-Ausschüttung ist während der Pubertät am höchsten und nimmt im Alter ab. Ohne eine ausreichende Menge an Testosteron kann das männliche reproduktive System nicht funktionieren. Prinzipiell unterscheidet man bei Testosteron zwischen zwei primären Wirkungen: der androgenen Wirkung von Testosteron und der anabolen Wirkung von Testosteron. Die androgene Wirkung von Testosteron ist grob gesagt für die Entwicklung und Aufrechterhaltung männlicher…

Bereits die Tatsache, dass es sich bei D-Asparaginsäure um eine natürlich im Körper vorkommende Aminosäure handelt, legt nahe, dass D-Asparaginsäure gesundheitlich unbedenklich und sicher ist. Dies wurde durch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt, die zeigen konnten, dass es nach einer Anwendungsdauer von 90 Tagen zu keinerlei unerwünschten Veränderungen der Blutwerte und anderer Gesundheitsmarker kam (2). Zusätzlich hierzu besitzt D-Asparaginsäure anders als anabole Steroide keine negativen Auswirkungen auf die körpereigene Testosteronproduktion, so dass es auch nach dem Absetzen nicht zu einer reduzierten natürlichen Testosteronproduktion kommen wird.

Steroide ohne hoden

steroide ohne hoden

Media:

steroide ohne hoden

http://buy-steroids.org